Goodbye Fernweh: Das sind die 10 schönsten Reisefilme

Filme gegen Fernweh
Balsam für jeden, der von Fernweh geplagt ist: Unsere 10 Lieblingsfilme über das Reisen

In andere Kulturen eintauchen, weit entfernt von Zuhause jeden Tag ein neues Abenteuer erleben und sich dabei jedes Mal ein Stückchen besser kennenlernen – was gibt es Schöneres als das Reisen? Wenn du gerade an nichts anderes mehr denken kannst, als deinen letzten Trip nach Südostasien, Meer, Sonne und Wellen, dann brauchst du jetzt unbedingt einen guten Reisefilm, der dein Fernweh zumindest ein bisschen besänftigt.

Warum sich nicht ein bisschen in die Ferne träumen und die Welt ganz einfach von der Couch aus bereisen? Hier kommt unsere Top-10-Liste mit den besten Reise- und Roadtripfilmen.

1. The Beach

Ein Film über das Suchen und Finden des eigenen Paradieses: Auch wenn „The Beach“ gegen Ende dramatische Züge annimmt, macht dieser Film mit Kultstatus Lust aufs Reisen – besonders nach Thailand. Ein absoluter Klassiker, den man mindestens einmal gesehen haben sollte.

2. Lost in Translation

Vor dem Hintergrund der knallig-bunten Neon-Stadtlandschaft von Tokio wurde er in nur 27 Tagen gedreht: Der Kultfilm von Sophia Coppola bietet wundervolle Einblicke in die Kultur Japans und in die Stadt, die niemals schläft. Berührend, außergewöhnlich, sehenswert.

3. Darjeeling Limited

Drei skurrile Brüder sind auf der Suche nach ihrem toten Vater: Wes Andersons inszeniert Indien so bunt und verrückt wie die Helden seines Films selbst.

4. Im Juli

Rasanter Genre-Mix aus Road-Movie und Romantikkomödie, den Großmeister Fatih Akin in poetisch-schönen Bildern inszeniert.

5. Thelma & Louise

Du wolltest schon immer mal spontan aus dem Alltag ausbrechen und einfach deinen Gefühlen folgen? Dann lass dich von „Thelma & Louise“ inspirieren. Einsteigen, losfahren und auf ins Abenteuer.

6. Spuren

Dieser Film beruht auf einer wahren Begebenheit: 2.700 Kilometer wandert die junge Robyn Davidson durch die australische Steppe, begleitet von einem Hund und vier Kamelen: bildgewaltig, inspirierend.

7. Eat Pray Love

Wer diese Bestsellerverfilmung mit Julia Roberts gesehen hat, bekommt unweigerlich Lust, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Am besten buchst du direkt nach dem Abspann einen Trip nach Bali, Indien oder Italien.

8. Die Reise des jungen Che

Im mehrfach prämierten Roadmovie führt uns Walter Salles durch das Südamerika Che Guevaras des Jahres 1952. Gigantische Berge, Wüsten und Wälder – in wunderschönen Bildern zeigt uns das poetische Drama den Menschen hinter dem Image des revolutionären Querdenkers.

9. Into the Wild

Der Traum vom Aussteigen: Into the Wild ist der Backpacker-Film schlechthin. Du planst eine Wandertour durch Kanada oder Norwegen? Dieser mitreißende Abenteuerfilm stimmt dich bestens darauf ein.

10. Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Dieser großartige Film ist eine Verbeugung vor den großen Fotoreportern und eine Hommage an das Reisen generell. Anschauen und inspirieren lassen. Oder ganz einfach eine Reise nach Island buchen oder einen Trip in die USA.

Bildquellen: Unsplash /Myke Simon; YouTube

Weitere Beiträge dieses Autors