Unsere Geheimtipps: Die besten Restaurants in Berlin-Mitte

Restaurants in Berlin-Mitte
Du suchst ein gutes Restaurant in Berlin-Mitte? Wir haben hier die besten für dich zusammengestellt

Tolle Restaurants in Berlin-Mitte gibt es so einige. Und da es nichts Ärgerlicheres gibt, als eine schlechte Mahlzeit, haben wir einmal gründlich recherchiert und uns für dich auf die Suche nach den besten Restaurants in Mitte begeben.

Ob traditionelle vietnamesische Küche mit toller Aussicht, Slow Food im versteckten Hinterhof, Gourmet-Steakhouse oder Edel-Italiener – die Foodszene der Hauptstadt hat so einiges zu bieten. Hier kommen die besten Restaurants in Berlins kreativer Mitte plus unsere persönlichen Lieblingsorte.

1. Mädchenitaliener

Der attraktiv an der beliebten Shoppingstraße Alte Schönhauser gelegene Italiener macht eine der vielleicht besten Pasta ganz Berlins. Der kleine Italiener mit der schwarz-weiß gestreiften Markise ist eine kleine Oase für ein wenig „Dolce Vita“ mitten in der pulsierenden Hauptstadt. Das Menü ist überschaubar – wer aber 08/15-Pasta sucht, ist hier an der falschen Adresse. Ob Tagliatelle mit Feigen oder Ravioli gefüllt mit Ziegenkäse – jedes Pastagericht hat hier einen besonderen Twist. Tipp: Unbedingt die Trüffelpasta probieren und am besten vorher reservieren.

Adresse: Alte Schönhauser Straße 12, 10119 Berlin, Telefon 030/40041787
Budget: €€ 

View this post on Instagram

#mädchenitaliener #mitte #mulackstrasse #flowers

A post shared by Mädchenitaliener Mitte (@maedchenitaliener) on

2. Katz Orange

In einem prächtigen Hinterhof nahe der Torstraße liegt ein kleines Juwel versteckt: Das Katz Orange befindet sich in einer wunderschönen, alten Villa und hat sich ganz der Slow-Food-Küche verschrieben. Hier wird regionale Küche mit Gourmet-Niveau mit gekonnter Lässigkeit in rustikal-elegantem Ambiente präsentiert. Die Drinks sind exotisch und die à la minute zubereiteten Gerichte zeichnen sich durch individuelle, außergewöhnliche Kreationen aus. Herausragend ist hier aber vor allem das Candy on Bone: Lamm oder Duroc-Schweinefleisch werden hier bis zu zwölf Stunden bei niedriger Temperatur saftig weich gegart. Ein Traum für jeden Foodliebhaber. Selbst erleben!

 Adresse: Bergstraße 22, 10115 Berlin,Telefon 030/983208430
Budget: €€€

View this post on Instagram

Showing off our courtyard 😏 Sure it’s a great photo opportunity but it doesn’t hurt that the food is also delicious. See you for dinner!

A post shared by Katz Orange (@katzorange) on

3. Pantry

Im Pantry geht es vornehm zu. Von den Möbeln über das Licht bis hin zum Essen und dem erfrischend netten Service ist hier schlichtweg alles perfekt. Das stylische Restaurant an der Friedrichstraße ist der Hotspot für Gourmets und Fans von Crossover-Küche. Von Red Velvet, einer roten Curry-Kokossuppe über French Waves, einer Bouillabaise mit Hummerfond bis hin zur Crème de la Crème, einer Tonkabohnen-Crème-Brûlée – die kleine, aber feine Karte klingt verheißungsvoll. Fazit: Das Essen, die Atmosphäre, der Service – das Pantry ist ein Restaurant, in dem einfach alles stimmt.

Adresse: Friedrichstraße 120, 10117 Berlin, Telefon 030/28091113
Budget: €€€

View this post on Instagram

…keep calm and enjoy contemporary art…happy Monday… . . . . #pantryberlin @allanbestle @tina_winkhaus #berlinrestaurant #welovewhatwedo #creativecuisine #iberianpacificcuisine #finedining #contemporaryart #cozy #leatherseats #happyplace #artwork #artlovers #happymonday #keepcalm

A post shared by Restaurant Pantry (@pantry_berlin) on

4. Ngon Restaurant

Das Ngon ist eine Oase der Entschleunigung und Entspannung mitten im pulsierenden Nikolai-Viertel unweit des Alexanderplatzes. Bereits der Eingangsbereich lässt vermuten, dass man sich hier nicht in einem gewöhnlichen Restaurant befindet: jede Menge exotische Grünpflanzen, original vietnamesische Bodenfliesen, wunderschöne Deko in warmen Rottönen – im Ngon können Gäste in eine fremde Welt eintauchen. Ob vietnamesisch, thailändisch, japanisch, chinesisch oder koreanisch – mit fünf verschiedenen asiatischen Küchenrichtungen begeistert das Ngon seine Gäste mit der Vielfalt Asiens. Pluspunkt: Die atemberaubende Aussicht auf den Fernsehturm und das rote Rathaus.

Adresse: Rathausstraße 23,10178 Berlin, Telefon 0174/1923359
Budget: €€

View this post on Instagram

The calm Vietnamese palette of saturated shades #hcmc #hcm #ngon #ngonrestaurant #favourite #vietnam #interiordesign #righton #indoorgreen #foodiedestination #hochiminhcity #district1

A post shared by Yang Han (@cirocco) on

5. Chipperfield Kantine

Sie ist zweifelsohne die stilvollste Kantine in ganz Berlin. Hat man den Weg zur Chipperfield Kantine –  die in einem Hinterhof in Berlin-Mitte versteckt liegt – erst einmal gefunden, wird man mit tollem Essen, minimalistischem Design und guter Stimmung belohnt. In der Kantine des berühmten Architektenbüros gibt es nicht nur einen hervorragenden Lunch, sondern auch mehrmals in der Woche tolle Dinner-Abende. Hier stimmt einfach alles: Von der Optik über die interessanten Gäste bis hin zur hervorragenden Küche.

Adresse: Joachimstraße 11, 10119 Berlin, Telefon 030/33844430
Budget: 

View this post on Instagram

👋

A post shared by Cristian Paredes (@prdes) on

6. Themroc

Dieses Restaurant zählt zu den absoluten Geheimtipps an der Torstraße. Und das nicht ohne Grund: Ein Dinner im Themroc ist wie ein Abend bei Freunden. Die Atmosphäre gemütlich und die Bewirtung gesellig. Und im Gegensatz zu anderen Restaurants wird hier nicht á la carte bestellt, sondern nur im Menü – und das hat drei Gänge. Das Essen ist hochqualitativ und jeden Abend aufs Neue eine Überraschung: Je nachdem, wer von den beiden Inhabern (Oli und Ali) gerade kocht, gibt es entweder belgisch-französische oder persisch-orientalische Küche .

Adresse: Torstraße 183, 10115 Berlin, Telefon 030/2824474
Budget: €€

View this post on Instagram

another beautiful summer night in our open terrace !! looking forward to see you dear friends! image by @weissmaurice #mauriceweiss #themrocrestaurant #summertime

A post shared by Themroc Restaurant (@themroc_restaurant) on

7. Grill Royal

Zugegeben, ein wirklicher Geheimtipp ist das Grill Royal nicht mehr. Allerdings gibt es in Berlin keinen besseren Ort, sein Dry Aged Steak in mondänem Ambiente zu schlemmen. (Und ja, es gibt sie noch: Menschen, die gerne Fleisch essen in Berlin.) Das Grill Royal ist ideal für laue Sommernächte, die sich am besten auf der Terrasse des Szenelokals mit Blick auf die Spree genießen lassen. Ob Scarlett Johansson, George Clooney oder Al Pacino – seit der Eröffnung 2007 gilt „das Grill“ als Treffpunkt der Schönen und Reichen in Berlin.

Adresse: Grill Royal, Friedrichstraße 105b, 10117 Berlin, Telefon 030/28879288
Budget: €€€€

View this post on Instagram

Nabend

A post shared by Denial Mttg (@denial_mttg) on

Angebote in Berlin

Bildquellen: Pexels/Bruce Mars; Instagram

Weitere Beiträge dieses Autors